Krypto-Derivat-Volumen erreichten im Mai neue ATH

Der Krypto-Währungsmarkt war ein interessanter Ort, an dem man teilnehmen konnte, insbesondere im vergangenen Monat angesichts der Volatilität. Die letzten 30 Tage sind neuen Marktteilnehmern gewichen, während gleichzeitig neues Interesse begrüßt wurde. Einer der neuen Marktteilnehmer, die zum Spotvolumen beigetragen haben, war das Derivatvolumen.

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von BitMEX hob den steigenden Marktanteil von Krypto-Derivaten hervor und stellte fest, dass das gesamte Spotvolumen im Mai um 5% auf 1,27 Billionen Dollar gestiegen ist. Der Derivatemarkt machte 32% des Marktes aus, 5% mehr als im Vormonat. Die größte Derivatebörse im Mai war Huobi mit einem Handelsvolumen von 176 Milliarden USD, was einem Anstieg von 29% seit April entspricht.

Es folgten OKEx und Binance mit $152 Milliarden bzw. $139 Milliarden. Betrachtet man die April-Performance der beiden Börsen, so stieg OKEx um 33%, und Binance verdoppelte seinen Wert, indem es ein Wachstum von 58% feststellte.

Im Gegenteil, die ehemals marktführende BTC-Derivatebörse BitMEX handelte im Mai nur 94,8 Milliarden Dollar. Mit einem Anstieg von 37% konnte sie jedoch ihre Zahlen vom April übertreffen.

Das zusätzliche Wachstum des Derivatemarkts wurde durch den Eintritt des institutionellen Akteurs CME erreicht, der einen Anstieg um 59% auf 7,2 Milliarden Dollar verzeichnete. Trotz eines so starken Anstiegs des Volumens seit April, dass ein Allzeithoch erreicht wurde, gab es unter den Top-Playern keine Rekord-Tagesvolumina zu verzeichnen.

Das Volumen der Deribit-Optionen erreichte jedoch mit einem Handelsvolumen von $3,06 Milliarden gegenüber $1,47 Milliarden im April ein weiteres Allzeithoch. Dies war ein Anstieg von 109% innerhalb eines Monats.

Abgesehen von den Volumina bei den Derivaten stiegen die Volumina der Top-Tier-Börsen um 12,6% auf $275 Milliarden, während die Volumina der Low-Tier-Börsen nur um 0,2% auf $858 Milliarden stiegen. Unter den Top-Tier-Börsen stieg das Volumen von Binance im Mai um 18,2% auf 57,2 Milliarden $. Danach folgte OKEx, das um 25,7% auf 52,1 Milliarden $ anstieg. An dritter Stelle lag Coinbase mit einem Wachstum von 22,4%, wobei 11,2 Milliarden Dollar im Handel verzeichnet wurden.